AMPHTML – Alles andere als Buchstabensuppe

AMPHTML - Schnelle Seiten, schnelle Ads. Was steckt dahinter?

AMP – die Abkürzung für Accelerated Mobile Pages – ist genau das, was wir in Zeiten mobiler Endgeräte und überlasteter Netze brauchen. Die Idee für diesen konsequent verschlankten HTML-Code stammt aus dem Hause Google und wird vorrangig von News-Seiten verwendet. Inhalte dieser Seiten werden von mobilen Browsern asynchron und damit besonders schnell geladen. Auch Ads auf diesen Seiten  sollten AMP-konform und schlank sein. Lest hier, was ihr bei der Nutzung von AMPHTML-Ads beachten müsst. Weiterlesen